Gelenkkur

Kuren > Gelenkkur Pernadol Pernaflex

Die Schmerzanfälle lindern & Die Beweglichkeit pflegen

Sekoya profitiert von einer großen Wertschätzung und langer Erfahrung mit Gelenken, die es ermöglicht haben, eine Beweglichkeitskur zu erforschen und zu entwickeln, die bis heute ohnegleichen ist. Pernadol® wurde entwickelt, um am Ursprung des Problems anzusetzen und die unangenehmsten Symptome verschwinden zu lassen. Die Gewebe nahe am Gelenk entlasten und befreien das Gelenk, was mehr Bewegungsfreiheit ermöglicht.

Die regelmäßige Einnahme von Pernaflex® trägt dazu bei, den natürlichen Zyklus der Knorpelabnutzung zu bremsen und enthält Mikronährstoffe, die dem Organismus helfen, Collagen für die Gelenkknorpel aufzubauen. Dieses Präparat wird vor allem denjenigen empfohlen, die bereits unter Bewegunseinschränkungen leiden, aber auch als Präventionsmaßnahme für Sportler, die ihre Gelenke stark beanspruchen. Pernadol® und Pernaflex® sind patentierte Formeln und exklusiv bei Sekoya erhältlich. Mehr Informationen über Pernadol® und Pernaflex®.

PRODUKTINFORMATION

Emphohlen für

  • - Personen, die an Arthrose, Arthritis oder Rheuma leiden, oder die vorbeugend handeln möchten.
  • - Personen, die Frakturen erlitten haben.
  • - Personen, die physisch anspruchsvolle Berufe oder intensive sportliche Tätigkeiten ausüben.

Anwendung

  • - Während der ersten zwei Monate der Kur: Pernadol®
    4 Kapseln am Tag.

    Entweder vier Kapseln auf nüchternen Magen am Morgen mit einem Glas Wasser oder zwei Kapseln vor oder während Mittag-und Abendessens mit einem Glas Wasser einnehmen.
  • - Ab dem dritten Monat und bis zum sechsten Monat der Kur: Pernaflex ®
    4 Kapseln am Tag.

    Entweder vier Kapseln auf nüchternen Magen am Morgen mit einem Glas Wasser oder zwei Kapseln vor oder während Mittag-und Abendessens mit einem Glas Wasser einnehmen.
  • An den ersten Tagen nach Beginn der Einnahme, kann die Wirkung des Nahrungsergänzungsmittels stark spürbar sein. Dies ist eine bekannte Reaktion und verschwindet nach einigen Tagen. Wenn Sie sich dennoch einige Tage nach Beginn der Einnahme unwohl fühlen, reduzieren Sie die Einnahme für fünf Tage auf 2 Kapseln pro Tag, erhöhen Sie dann wieder auf 4 Kapseln pro Tag.
  • Allergien Nicht bei Intoleranz gegen Fischproteine einnehmen.
  • Kontraindikationen Für schwangere und stillende Frauen, Kinder, Jugendliche und Personen mit gerinnungshemmenden Arzneimitteln nicht geeignet.

Die angegebene Tagesdosis darf nicht überschritten werden. Ausserhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Nahrungsergänzungsmittel können eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise nicht ersetzen.

Nährwerte

Pernadol® 4 Kapseln / Tag Nährstoffaufnahme-Referenzwert
Brennwert 13.4 kJ / 4 kcal
Eiweiss 719.4 mg
Kohlenhydrate 103.9 mg
Fett 62.7 mg
CH - EU
Perna canaliculus 1400 mg *
Glukosamin 400 mg *
Chondroitin 200 mg *
Vitamin C 160 mg 200%
L-Cystein 100 mg *
L-Glutamin 100 mg *
Vitamin E 30.0 mg 250%
Zink 8.0 mg 80%
Mangan 2.0 mg 100%
Kupfer 1.0 mg 100%
Selen 0.05 mg 91%

* Nicht definiert


Zutaten Perna-canaliculus-Extrakt, Glukosaminsulfat, Chondroitinsulfat, natürliches Vitamin C und E, L-Cystein, L-Glutamin, L-Glycin, Zinkcitrat, Mangancitrat, Kupfercitrat, Selenmethionin, Kardamom-Aroma. Kapsel aus Fischgelatine.


Pernaflex® 4 Kapseln / Tag Nährstoffaufnahme-Referenzwert
Brennwert 12.6 kJ / 3 kcal
Eiweiss 479.2 mg
Kohlenhydrate 74.5 mg
Fett 44.8 mg
CH - EU
Perna canaliculus 1000 mg *
Glukosamin 500 mg *
Chondroitin 350 mg *
Vitamin C 80.0 mg 100%
Vitamin E 30.0 mg 250%
Zink 8.0 mg 80%
Mangan 2.0 mg 100%
Kupfer 1.0 mg 100%
Selen 0.05 mg 91%

* Nicht definiert


Zutaten Perna-canaliculus-Extrakt, Glukosaminsulfat, Chondroitinsulfat, natürliches Vitamin C und E, Zinkcitrat, Mangancitrat, Kupfercitrat, Selenmethionin, Kardamom-Aroma. Kapsel aus Fischgelatine.

Qualitätsprodukt

In der Schweiz entwickelt und produziert sind Pernadol® und Pernaflex® 100% natürlich und von hohem biologischem Wert.

Die Perna Canaliculus-Muscheln, die einen Teil der Wirkstoffe in Pernadol® und Pernaflex® liefern, werden in der Nähe der neuseeländischen Küste in fließenden, klaren und schadstofffreien Gewässern gezüchtet.

Glucosamin und Chondroitin werden aus Meeresressourcen gewonnen.

Die Vitamine, die das Präparat anreichern, stammen aus natürlichen Quellen und sind von hohem biologischen Wert, ebenso wie die Mineralien und die Spurenelemente.

Die Qualität von Pernadol® wird regelmäßig durch Analysen überprüft, die die Abwesenheit von Schadstoffen (Schwermetallen, Pestiziden, Bakterien, etc.) beweisen und die den Wirkstoffgehalt (Vitamine, Minerale, Spurenelemente) bestätigen.

logo Swiss Vitamine Institute Seit 2015 stehen alle Sekoya-Produkte unter der permanenten Kontrolle des Schweizerischen Vitamininstituts. Einer Qualitätspartnerschaft

Empfehlungen von Sekoya

  • Für eine optimale Effizienz, beginnen Sie die Kur mit dem Präparat Pernadol® machen Sie dann weiter mit Pernaflex®, um die Resultate zu festigen.
  • Reich an Omega-3 und anderen Mikronährstoffen haben diese Nahrungsmittel eine positive Auswirkung auf die Gelenke und die allgemeine Gesundheit :
    • - Bevorzugen Sie Grundnahrungsmittel (Gemüse, Obst, weiche Kartoffeln...).
    • - Essen Sie regelmäßig fetten Fisch (Lachs, Makrele,...).
    • - Benutzen Sie pflanzliche Fette (Nuss, Leinensamen,...).
    • - Limitieren Sie angesäuerte Lebensmittel (rotes Fleisch, Zucker, Kaffee,...).

  • Bewegung verbessert das Schmieren der Gelenke :
    • - Gehen Sie so oft wie möglich, gehen Sie Treppen statt den Aufzug zu nehmen, bewegen Sie sich und machen Sie leichte Gymnastik wie Aquagym.
    • - Erlauben Sie sich tägliche Momente der Entspannung. Entspannen Sie die Gelenke durch heiße Bäder und massieren Sie sie mit geeigenten Gelen.

Einzelheiten zum Produkt

1 Schachtel Pernadol®
2 Schachteln Pernaflex®
Beratungsblatt
6 Monate Kur

NOTE! This site uses cookies and similar technologies.

If you not change browser settings, you agree to it. Learn more

I understand